19.02.01 15:23 Uhr
 21
 

1.000.000 Reinigungskräfte bringen Peking auf Vordermann

Es geht um die Bewerbung für Olympia 2008. Der Besichtigungstermin einer IOC - Kommission stand auf dem Program. Was dann kam, bringt nur ein sozialistisches System zu Stande.

Eine Million Menschen brachten innerhalb von zwei Tagen die Stadt auf 'Vordermann'. Häuser wurden nach Jahrzenten neu angestrichen und die Strassen gereinigt.

Kurios: Man sprühte vertrocknetes Gras grün an und transportierte LKW - Ladungen voller Schnee ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: madmaxx01
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Peking, Reinigung
Quelle: www.swol.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin
Für Ex-Profi Marcel Wüst gibt es kein Radsport-Comeback: "Fußball tötet alles"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Gesetz verabschiedet: Führerscheinentzug bei Straftaten
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?