19.02.01 15:00 Uhr
 10
 

17-jähriger Mann biss Dieb in die Nase

Ein 17 Jahre alter Mann war auf dem Heimweg, als man ihn von hinten angriff. Ein anderer Mann wollte ihm seinen Rucksack mit Geld, Handy und Ausweisen stehlen.

Doch der 17-jährige biss ihn kräftig in die Nase, so dass der Dieb flüchtete. Später wurde die Polizei in ein Krankenhaus gebeten, wo sich ein Mann wegen eines Bisses in die Nase behandeln lies.

Er konnte vom Opfer identifiziert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sugar22
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Dieb, Nase
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?