19.02.01 14:37 Uhr
 77
 

Rätselraten um neues Napster von RTL - kommt es oder kommt es nicht?

RTL New Media, das Tochterunternehmen von RTL TV, plant angeblich ein Filesharing-System im Napster-Prinzip. Damit sollen sich Musikdateien und Files jedweder Art tauschen lassen. Das schreibt das Magazin NetBusiness.

Die RTL New Media hat allerdings sofort dementiert. Die Berichte würden nicht stimmen; ein solches System sei nicht geplant und auch nicht in Arbeit.

Ist es nur ein Gerückt - oder steckt mehr dahinter? NetBusiness zumindest beruft sich auf 'Informationen aus RTL-Kreisen'...


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: atl24
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: RTL, Rätsel
Quelle: www.call-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schiffsunglück: Mindestens 21 Flüchtlinge ertrinken
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000-Euro-Fund abgab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?