19.02.01 14:23 Uhr
 156
 

Die peinlichsten Namen der Welt.....

In Italien wechselten mehr als 1000 Bürger ihren Namen.

Die aussergewöhnlichsten waren:
«Signor Sederino», was soviel wie «Herr kleiner Hintern» bedeutet.
Oder aber den Frauennamen «Vacca» was Kuh oder fettes Weib bedeutet.

Manche dieser Namensänderungen mußten sich jahrelangen juristischen Prüfungen unterziehen.


ANZEIGE  
WebReporter: Torsten Gerlach
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Welt, Name
Quelle: www.mamo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?