19.02.01 13:16 Uhr
 14
 

3-Jähriger erlitt schwerste Verletzungen durch Hundemutterbiss

Ein Vater machte mit seinem 3-Jährigen Sohn einen Ausflug zu einem Bauernhof im Zillertal.
Der Bub wollte die Hündin und den 10 Tage alten Welpen genauer betrachten.

Zu diesem Zeitpunkt sprang die Hundemutter auf das Kind und fügte ihm Verletzungen im Gesicht zu.
Der Bub wurde in die Klinik in Innsbruck geliefert.