19.02.01 13:13 Uhr
 119
 

"Sm0ked Crew" hackt "New York Times" - Hacker macht sich lustig

Die Hackergruppe 'Sm0ked Crew' die in
letzter Zeit immer wieder in Webseiten
eindringen, haben jetzt den 'New York
Times' Server gehackt.

Auf der Homepage hieß es 'Habt keine
Angst, alles läuft, entlasst aber Eueren
derzeitigen Sicherheitsberater'.

Der Hacker der diese Nachricht
hinterließ, heißt vermutlich 'Splurge',
und gehört auch zur 'Sm0ked Crew'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: New York, Hacker, Times, Crew, New York Times
Quelle: www.newsbyte.ch


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?