19.02.01 12:21 Uhr
 11
 

Neues Naturschutzgesetz geplant

Die Bundesregierung hat den Ländern und Verbänden die Novelle des Bundesnaturschutzgesetzes zur Stellungnahme zugesandt. Nach Angaben des Umweltministeriums handelt es sich um eine grundlegende Modernisierung des Gesetzes.

Dieses Gesetz soll einen zukunftsweisenden und nachhaltigen Naturschutz umsetzen. Zudem soll ein bundesweiter Biotopverbund geschaffen werden. Anhörungen zum Gesetzentwurf sind für März angesetzt.

Ein Ziel des neuen Gesetzes ist die Förderung einer Naturverträglichen Landwirtschaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Paas
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Natur, Naturschutz
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auftrittsverbot des türkischen Präsidenten: Ankara greift Schulz an
Japan: Währungshüter lobt Adolf Hitler für "wunderbare" geldpolitische Ideen
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen von Bundeswehroffizier angezeigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heftiger Dauerregen: Ausnahmezustand in Berlin
G20-Gipfel in Hamburg: Griechischen Autonomen fehlt das Geld zur Anreise
Berlin: Linke Besetzer setzen bei Räumung Türknauf unter Strom


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?