19.02.01 10:39 Uhr
 3
 

Israel: Scharon hat Probleme bei Koalitionsbildung

Die Koalitionsverhandlungen in Israel sind Berichten zufolge in der Krise.
der Zentrale Streitpunkt zwischen Scharons Likud-Partei und seinen zukünftigen Koalitionspartnern sind die Friedensgespräche mit den Palästinensern.

Während die Likud-Partei der Ansicht ist, die Friedensgespräche sollten zentral von Scharon geführt werden, fordert die Arbeiterpartei ein 'Friedens-Kabinett' unter Führung von Ex-Premierminister Schimon Peres.


WebReporter: neeth2
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Problem, Koalition
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Bundestag: Viele künftige AfD-Abgeordnete wären rechts



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?