19.02.01 09:41 Uhr
 18
 

Minardi: Wer bekommt zweiten Fahrerplatz?

Der zweite Fahrer von Minardi sollte vergangene Woche am Freitag oder Wochenende bekannt gegeben werden, dies ließ Gianni Morbidelli verlauten. Von einer Entscheidung war nichts zu sehen, stattdessen ist ein anderer Fahrer im Gespräch.

Tarso Marques, der schon 1996 und 97 für Minardi fuhr und sein Glück in den letzten Jahren in der Indy-Car Serie versuchte, soll ein Kandidat sein. Marques hat zahlungskräftige Sponsoren aus Südamerika.

Dies würden einiges geben um ihrem Schützling ein Cockpit zu verschaffen. Nun muß Paul Staddort zwischen Geld und Erfahrung wählen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Fahrer
Quelle: www.f1welt.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion