19.02.01 09:41 Uhr
 18
 

Minardi: Wer bekommt zweiten Fahrerplatz?

Der zweite Fahrer von Minardi sollte vergangene Woche am Freitag oder Wochenende bekannt gegeben werden, dies ließ Gianni Morbidelli verlauten. Von einer Entscheidung war nichts zu sehen, stattdessen ist ein anderer Fahrer im Gespräch.

Tarso Marques, der schon 1996 und 97 für Minardi fuhr und sein Glück in den letzten Jahren in der Indy-Car Serie versuchte, soll ein Kandidat sein. Marques hat zahlungskräftige Sponsoren aus Südamerika.

Dies würden einiges geben um ihrem Schützling ein Cockpit zu verschaffen. Nun muß Paul Staddort zwischen Geld und Erfahrung wählen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Fahrer
Quelle: www.f1welt.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien plant Verbrennungsmotorenverbot ab dem Jahr 2040
Tesla verzichtet nun komplett auf Sitze aus tierischem Leder
Kartell: Deutschen Autobauern drohen Klagen von Käufern wegen zu teuren Wagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Chinesischen Klubs droht Lizenzentzug - Gehälter nicht bezahlt
Spott für Leroy Sané, der sich selbst in Jubelpose auf Rücken tätowieren ließ
15-Jährige aus Nepal darf nach Abschiebung zurück: "De facto ein deutsches Kind"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?