19.02.01 09:30 Uhr
 17
 

Was machen die Mäuse im Buckingham-Palast?

Queen Elizabeth II könnte demnächst genötigt sein, in ihr Windsor-Schloß umzuziehen - die Küche des Londoner Buckingham Palace wird gegenwärtig von Mäusen heimgesucht.

Wenn die bestellten Kammerjäger dem Schrecken kein schnelles Ende bereiten können, erwäge man, die gesamte Küche für eine Woche zu schließen, so ein Palastsprecher.

Bei kleineren Umbauarbeiten müsse den Tieren versehentlich ein Weg hinein geebnet worden sein. Ratten, wurde betont, seien allerdings noch nicht aufgetreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cuibono
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Maus, Palast
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
Genf: Toilette von Bankfiliale wegen Schnipseln von 500-Euro-Scheinen verstopft
Ludwigshafen: Mann schlägt aus Wut über Kücheneinbau diese kurz und klein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?