19.02.01 08:42 Uhr
 517
 

Sadam Hussein - er baut heimlich neue Raketen

Rund 40 Kilometer von Bagdad entfernt baut Hussein in einer geheimen Fabrik namens 'Al Mamoun Factory' seine neuen 'Superwaffen'. Es sind Kurz- und Langstreckenraketen mit einer Reichweite von bis zu 3.000 Kilometern.

Aus Rachegelüsten aufgrund der Angriffe von amerikanischen und britischen Jets drohte er in Bagdad mit einem zweiten Golfkrieg. Seit Jahren hat Hussein aufgerüstet. Nach Angaben der CIA und des BND stehen derzeit rund 382.500 Mann unter Waffen.

Und doppelt soviele Reservisten kann Hussein aufweisen. Aber auch in der Bereichen der Luftwaffe sind 30.000 Mann vorzuweisen.


WebReporter: RockUschi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Rakete
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 54 Menschen bekamen 2017 Haftentschädigung
FIFA geht gegen Viagogo vor und stoppt WM-Ticketverkauf über Plattform
Basler Imam: Muslime sollen im Sommer zu Hause bleiben



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?