19.02.01 08:37 Uhr
 10
 

Unter Clinton waren mehr Häftlinge in US-Gefängnissen als je zuvor!

Unter Präsident Clinton mussten mehr Menschen ins Gefängnis als je zuvor. Dies wurde nun durch eine Studie erwiesen. Während seinen 8 Jahren als Regierungsoberhaupt wurden 673.000 Menschen inhaftiert.

Im Vergleich dazu saßen während der Regierungszeit von George Bush Sen. (4 Jahre) 343.000 ein, Ronald Reagen brachte es in 8 Jahren auf 'gerade mal' 448.000.

Das bedeutet im Schnitt 476 Inhaftierte auf 100.000 Menschen (Bush:332/Reagan:247). Gesamt sind das 2 Millionen Gefangene. Weitere 4,5 Millionen Menschen sind auf Bewährung frei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: neeth2
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Gefängnis, Häftling
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung
Nordkorea: Kim Jong Un simuliert die Zerstörung von Südkoreas Hauptstadt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?