19.02.01 07:48 Uhr
 14
 

Ertrinkende Frau von Hubschrauber aus Rhein gerettet

Nachdem eine lebensmüde Frau sich von der Mülheimer Brücke in Köln in den Rhein gestürzt hatte, wurde die Besatzung von Rettungshubschrauber Christoph 3 durch ihre tollkühne Aktion zu ihrem Lebensretter.

Die Besatzung des Helikopters sah aus der Luft die Frau in den Fluten treiben, jedoch noch kein Rettungsboot in der Nähe. Daraufhin steuerte der Pilot genau über die Frau.

Kurzentschlossen öffnete der Notarzt die Tür des Hubschraubers, begab sich auf dessen Kufe und zog die Frau eigenhändig aus dem kalten Wasser.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: khschneider
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Rhein, Hubschrauber, Ertrinken
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwenningen: Mann fährt sich im Kreisverkehr schwindelig, Polizei nimmt Verfolgung auf
Griechenland: Bestatter lassen Leiche liegen
Delta-Airlines-Maschine: Passagier findet geladene Waffe auf Bordtoilette



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erlangen: Streit in einer Diskothek - Frau beißt Mann Stück der Nase ab
Mallorca: Angriff auf NDR-Moderator - Marinesoldat an der Attacke beteiligt
Frankreich Präsidentenwahl: Hochrechnung - Macron und Le Pen liegen vorn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?