18.02.01 23:37 Uhr
 24
 

Mehr Geld für Schüler und Studenten

Endlich eine positive Wende für Schüler und Studenten.
Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn (SPD, Bild) will zusätzliche Bildungskredite einführen.

Die Dahrlehen sollen unabhänig vom Einkommen der Eltern sein und können auch neben dem BAföG in Anspruch genommen werden.



Das Dahrlehen soll auch für Studienmaterialien, Auslandspraktikas und für Exkursionen genutzt werden können.
Die Kredite sollen zum 1. April mit der BAföG Reform in Kraft treten.


WebReporter: katrin75
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Geld, Schüler, Student
Quelle: www.rtl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Erstmals wurden Frauen im Stadion zugelassen
Irak: Start des Unabhängigkeitsreferendums der Kurden
Bundestagswahl: In Sachsen wurde AfD mit 27 Prozent stärkste Partei



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler
Saudi-Arabien: Erstmals wurden Frauen im Stadion zugelassen
Glottertal: Kuh wird in Festzelt panisch und verletzt mindestens elf Menschen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?