18.02.01 20:12 Uhr
 24
 

Statt Fasten:Christen verzichten auf Auto

In Nürnberg wird ab Mittwoch zum sog. 'Autofasten' eingeladen. Vier Wochen lang sollen die Wagen gläubiger Christen stehenbleiben.

Dies sei eine zeitgemäße Alternative zum Verzicht auf Speis und Trank.

Zudem hätten 'Viele Teilnehmer der letzten Jahre [...] mit der Aktion Bahn, Bus oder Fahrrad als gesunde und schnelle Fortbewegungsmittel entdeckt,' - so äußerte sich die Katholische Stadtkirche.


WebReporter: noseman
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Auto, Christ, Fasten
Quelle: www.epv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel
Berliner Linksextreme machen Fotos von Polizisten öffentlich
SPD fordert wohl im Falle einer neuen GroKo das Finanzministerium


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?