18.02.01 17:55 Uhr
 50
 

Goldener Bär für den "Besten Film" verliehen

Der Goldene Bär der 51. Berlinale geht an den Film 'Intimacy' von Patrice Chereau.

Der Film schildert eine schwierige Beziehung zwischen einer verheirateten Frau und einem allein lebenden Mann.

Zudem erhielt Kerry Fox den Silbernen Bären als beste Darstellerin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: surpreyer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Film, Bär
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bangkok: Hype um deutsche Küche
Begriff "Opfer" soll durch "Erlebende sexualisierter Gewalt" ersetzt werden
Künstler Ai Weiwei mahnt: "Jeder könnte ein Flüchtling sein"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bangkok: Hype um deutsche Küche
Umfrage: US-Bürger vertrauen Medien mehr als Donald Trump
Fußball: Leicester-Legende Gary Lineker nennt Trainer-Rauswurf "herzzerreißend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?