18.02.01 14:18 Uhr
 11
 

Gardner Douglas MTE wahlweise mit 400 oder 500 PS

Die Firma Gardner Douglas kommt aus England mit Sitz in Nottingham. Sie produzieren seit 11 Jahren Fahzeuge und ganz besonders den Nachbau der Cobra 427.

Besondere Kennzeichen für die Firma Gardner Douglas sind, dass sie ihre Fahrzeuge gemäß dem Ansprüchen einer deutschen Limousine ausstatten. Ende diesen Jahres wird es zwei neue Supersportwagen geben, zum einem der GT (Zweisitzer) und den MTE (Viersitzer).


WebReporter: Stefan2574
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Gardner Douglas
Quelle: www.classicdriver.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?