18.02.01 11:28 Uhr
 136
 

Shows wie "Big Brother" vielleicht auch bald in der ARD

Günter Struve, Programmdirektor der ARD, äußerte sich in einem Interview über den Trend zu Reality-Shows. Dabei kam heraus, dass es gut möglich sei, dass Shows wie 'Big Brother' vielleicht auch bald in der ARD gesendet werden.

Allerdings muss man das Ganze in Grenzen halten, erklärte er: 'Darüber kann man nachdenken, wenn man bei der Auswahl der Kandidaten eine Grenze zieht.' So lehnt er es auf alle Fälle ab, dass Leute wie Zlatko im Vordergrund stehen.

Damit will er erreichen, dass diese Shows nicht nur als voyeuristische Sendungen angesehen werden, sondern auch Bildung vermitteln könnten. In Zukunft soll Entertainment im Ersten allgemein eine größere Rolle spielen, deswegen kommt auch Jörg Pilawa.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mischa1
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ARD, Big Brother
Quelle: www.chartradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung
Sarah Kuttner findet Désirée Nicks "Promi Big Brother"-Moderation sexistisch



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung
Sarah Kuttner findet Désirée Nicks "Promi Big Brother"-Moderation sexistisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?