18.02.01 00:53 Uhr
 48
 

Hat er den 'Anna Kournikova-Virus' wirklich programmiert?

Wie SN bereits berichtete, outete sich das Pseudonym 'OnTheFly' auf einer holländischen Webseite als der Programmierer des 'Anna Kournikova-Virus'. Er wollte den Menschen nicht schaden, es wäre der Fehler derer gewesen, die das Mail geöffnet hätten ?!

Das Pseudonym 'OnTheFly' ist bei einer holländischen Online-Firma (Excite) registriert. Jetzt muss geprüft werden, ob der wirkliche Besitzer des Namens den Virus ins Netz geschickt hat, oder ob sein Online-Account 'gehackt' wurde.

Ein Excite-Sprecher sagte dazu nur: 'Wir müssen noch sehen, was wir unternehmen'.

Doch bisher wurde von den Seiten der zuständigen Behörden noch keine Ermittlungen eingeleitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mhacker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Virus
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche erfinden Kindersex neu
Silvester-Übergriffe: Nazi-Bande überfällt Behinderten und klaut sein Geld
Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?