17.02.01 23:45 Uhr
 80
 

Senioren mit leichtem Übergewicht überstehen Erkrankungen besser

Das Deutsche Institut für Ernährungsmedizin und Diätetik kommt nach Auswertung einer schwedischen Studie zu dem Fazit, daß ältere Menschen mit leichtem Übergewicht eine bessere Widerstandskraft gegen Krankheiten aufweisen als untergewichtige Menschen.

Ein Indiz dafür ist die Sterblichkeitsrate. Wenn ein Senior erkrankt, dann hat ein Untergewichtiger eine dreimal so hohe Sterbewahrscheinlichkeit als ein leicht übergewichtiger. Dagegen läßt starkes Übergewicht widerum die Lebenserwartung sinken.

Generell sollten ältere Menschen darauf achten, dass sie sich ausreichend ernähren, da bei ihnen das Geschmacksempfinden mit dem Alter zurückgehe. Insbesondere Altenheime und Pflegeeinrichtungen müssten diese Empfehlungen zur Ernährung beachten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Robot
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Übergewicht, Senior, Erkrankung
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kierspe: Polizei stoppt Jugendliche mit selbstgebauten Fahrzeug
WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung
USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienministerium vergibt 104,5 Mio € an Scholz & Friends
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?