17.02.01 23:48 Uhr
 16
 

Nie Frieden in Serbien?

Bei einem Anschlag auf einen serbischen Bus (im Kosovo) wurden am Samstag 7 Menschen getötet. Die Albanische Regierung sieht diesen Anschlag als sehr ernst an.

Albanien sieht diese Angelegenheit so ernst, da sie die Bemühungen für den Frieden wieder zunichte machen.

Die Albaner im Kosovo sollten ebenfalls mit ihren Provokationen aufhören, heißt es laut Außenministerium.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JennySlim
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Frieden, Friede, Serbien
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Agenda 2010-Korrektur: Martin Schulz möchte Arbeitslosengeld I-Bezug verlängern
Mord an Kim Jong Uns Halbbruder: Malaysia beruft Nordkoreas Botschafter ein
NRW will Wahlkampfauftritt von Recep Tayyip Erdogan verhindern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Armin Rohde kämpft gegen drohenden Rechtsruck in Deutschland
Agenda 2010-Korrektur: Martin Schulz möchte Arbeitslosengeld I-Bezug verlängern
Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?