17.02.01 19:24 Uhr
 48
 

Polizist tötet Mädchen und verletzt Jungen!

Ein Polizeibeamter in Indien hatte unglücklicherweise ein Mädchen erschossen und einen Jungen verletzt. Der Beamte, der nicht im Dienst war glaubte, dass seine Pistole nicht geladen war. Er drückte einfach ab!

Die Kugel traff das Mädchen am Kopf und verletzte den Junge, der hinter ihr stand.

Die Leute aus Chamarajnagar fordern, dass jetzt etwas gegen den Poliziste unternommen wird und die betroffene Familie eine Entschädigung erhält.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: icewall
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Junge, Polizist
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

LKA-Chef zieht Zwischenbilanz in der Flüchtlingskrise
Sehr wenige Flüchtlinge haben gefälschte Dokumente
Dürre am Horn von Afrika: Millionen Menschen von Hunger bedroht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?