17.02.01 19:54 Uhr
 12
 

Menschen gegen Naturschutz

Keine Umgehungsstraße, Autobahn, Fabrik oder Einkaufszentrum sorgen derzeit in Unterbrunnenreuth (Ingolstadt) für Aufruhr.

Nein, es ist ein Biotop. Die dort lebende Bevölkerung hat Angst vor Mücken und Froschplagen durch den Bau einer solchen Anlage.

Da das über 400 Meter lange Projekt sehr viel Baugrund 'verschlingt' ist es vielen Bewohnern und Gründstücksbesitzern ein Dorn im Auge.


ANZEIGE  
WebReporter: acarNET
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Mensch, Natur, Naturschutz
Quelle: www.donaukurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus
Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?