17.02.01 18:35 Uhr
 76
 

Neuer Helm kann Schumi mehrere Millionen kosten

Schumi fährt jetzt schon mit neuem Helm und das kann für ihn teuer werden, denn der Vertrag mit dem alten Helmausrüster Bell läuft noch bis Ende 2001.
Der neue Helm wurde von der Rüstungsfirma Schuberth in Braunschweig entwickelt.



Schumis neuer Kopfschutz ist der sicherste Helm der Welt und seine Entwicklung hat eine Millionen Mark verschlungen.
Sollte Schumi aber am 04. März mit dem neuen Helm losfahren, wird Bell eine Millionenklage wegen Vertragsbruch anstreben.

Pro Renntag den Schumi mit dem neuen Helm fährt, will Bell 250.000 DM sehen- bei 17 Rennen sind das satte 12,75 Millionen.
Da wird sich Schumi noch mal überlegen müssen, was ihm lieber ist :
Sicherheit oder Geld


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Million, Neuer, Helm
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Bauruine will sich partout nicht sprengen lassen
Südafrika: Schwarzer bekommt bei Transplantation Penis von Weißem
Israel: Frau wegen Verwendung von irreführenden Emojis zu Geldstrafe verurteilt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Studentin vergewaltigt - Notruf von Polizei nicht ernst genommen
Bonn: Polizeileitstelle räumt Fehler beim Umgang mit Notruf ein
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?