17.02.01 15:57 Uhr
 76
 

NRW: IT-Breitbandzugang, Kino & Telefon per TV-Kabel beschlossen

Das Kabelnetz von Nord Rhein Westfalen wird sein Angebot erweitern. Künftig werden IT-Zugang (High-Speed), Video-on-demand und Telefonie angeboten.

4,3 Millionen Haushalte werden bis zum nächsten Jahr dieses Angebot nützen können. Es wird keine Einschränkungen zum bisherigen Kabel-Angebot geben, die Anfangs befürchtet wurden.

Es wird aber zur Belegung der Kanäle eine Veränderung vorgenommen, die 100.000 Haushalte ab dem 2. April betreffen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grafikwelt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: TV, Kino, Nordrhein-Westfalen, Telefon, IT, Kabel, Breitband
Quelle: www.tecchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln
Google-Memo: Auch in Deutschland werden Frauen in der IT-Branche benachteiligt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
Nachricht, dass Polizei Straftaten von Flüchtlingen vertuschen soll, ist fake
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?