17.02.01 12:55 Uhr
 14
 

Hilft Fett gegen Hirnschlag?

Amerikanische Wissenschaftler haben nun festgestellt, dass Fettmangel bei sehr hohem Blutdruck sehr negative Folgen haben kann.

Durch zu wenig Fett könnten die Arterien empfindlicher werden und dann bei zu hohem Blutdruck platzen.

Allerdings sollte man sich trotzdem fettarm ernähren, da zu viel Fett auch wiederum schädlich ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darklord2201
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Fett
Quelle: www.surfmed.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?