17.02.01 11:17 Uhr
 463
 

Er wollte auf die Toilette und stürzte aus dem Fenster

Österreich- Ein stark alkoholisierter Osttiroler wollte gegen 4:30 Uhr in seinem Haus auf die Toilette, doch statt der Toilettentür öffnete er das Schlafzimmerfenster.

Der Mann stürzte 6 Meter und landete dann auf dem Betonboden, dadurch wurde seine Frau geweckt.
Der Mann wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wizzy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Toilette, Fenster
Quelle: oesterreich.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?