17.02.01 10:43 Uhr
 25
 

Wiener Opernball - Promis unerwünscht

Elisabeth Gürtler die Organisatorin des Wiener Opernballs, der am 22. Februar stattfindet, stellte klar, dass es sich bei dem Ball um keinen Promi-Ball handelt.

Es sei ein Fest für die Leute der Staatsoper, Politiker und Wirtschaftsfunktionäre, nicht fürs Showbuisness.

Nachdem in den letzten Jahren immer wieder hochkarätige Schauspieler eingeladen wurden, liest sich die Gästeliste mit Ex-Trainer Ion Tiriac als bekanntesten Namen als sehr bescheiden. Auch die angekündigte Verona Feldbusch hat ihre Teilnahme abgesagt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Promi
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?