17.02.01 09:58 Uhr
 237
 

Kult-Schauspielerin ist gestorben

Die Schauspielerin und Chansonsängerin Helen Vita ist einem Zeitungsbericht zufolge am Freitag im Alter von 72 Jahren gestorben. Sie sei in einem Berliner Krankenhaus einem Krebsleiden erlegen, berichtet die Berliner Zeitung 'B.Z.'

Vita hatte in über 60 Filmen, darunter unter dem Regisseur Rainer Werner Faßbinder, gespielt. Zuletzt war die Künstlerin zusammen mit Evelyn Künneke und Brigitte Mira in dem Bühnenprogramm 'Drei alte Schachteln' aufgetreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ketodiva
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Schauspieler, Schau, Kult
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung
"Mut zur Lücke": Jürgen Vogel macht Werbung für Zahnpflegeprodukte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sondergipfel in Brüssel: EU billigt Leitlinien
NHL-Playoffs: Leon Draisaitl siegt mit den Edmonton Oilers weiter
Dülmen: Mann sticht mit Messer auf Mutter und Schwester ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?