17.02.01 09:58 Uhr
 237
 

Kult-Schauspielerin ist gestorben

Die Schauspielerin und Chansonsängerin Helen Vita ist einem Zeitungsbericht zufolge am Freitag im Alter von 72 Jahren gestorben. Sie sei in einem Berliner Krankenhaus einem Krebsleiden erlegen, berichtet die Berliner Zeitung 'B.Z.'

Vita hatte in über 60 Filmen, darunter unter dem Regisseur Rainer Werner Faßbinder, gespielt. Zuletzt war die Künstlerin zusammen mit Evelyn Künneke und Brigitte Mira in dem Bühnenprogramm 'Drei alte Schachteln' aufgetreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ketodiva
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Schauspieler, Schau, Kult
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Zug entgleist - Mindestens 32 Tote und 50 Verletzte
Papst Franziskus sieht bei Europas Populisten Parallelen zu Adolf Hitler
Washington: "Women`s March" - Größte Kundgebung gegen Präsident Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?