17.02.01 08:08 Uhr
 323
 

Arnold Schwarzenegger: "Er war wie ein läufiger Hund"

Das ist die Aussage einer amerikanischen TV-Moderatorin (Anna Richardson) die sich von Arnold Schwarzenegger begrabschen lassen musste. Er wollte wohl nur sehen ob ihre Brüste echt sind. Arnies Aussage zur Pesse: „Sie will damit nur für 15 Minuten berühmt werden.“


Dies ist kein Einzelfall, seit 12 Jahren betrügt Arnold Schwarzenegger seine Frau, Freunde sagen, er sei von Sex besessen. Er macht auch kein Geheimnis aus seinem Verlangen nach Sex. Menschen, die ihn erwischen bekommen nur eine dumme Antwort.

Wie auch in diesem Fall. Eine Komparsin erwischt Arnie beim Dreh in dem Schoss einer Frau. Sein Spruch: 'Essen ist doch kein Betrug!'. Die Familie der Ehefrau von Arnie, will das sie sich von ihm trennt (SN berichtet über Scheidungsgerüchte).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hund, Schwarz, Arnold Schwarzenegger
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arnold Schwarzenegger wäre gerne als US-Präsidentschaftskandidat angetreten
München: Arnold Schwarzenegger fuhr mit dem Fahrrad durch den Hauptbahnhof
Schauspielerin behauptet: Arnold Schwarzenegger hat "jede Frau befummelt"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arnold Schwarzenegger wäre gerne als US-Präsidentschaftskandidat angetreten
München: Arnold Schwarzenegger fuhr mit dem Fahrrad durch den Hauptbahnhof
Schauspielerin behauptet: Arnold Schwarzenegger hat "jede Frau befummelt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?