16.02.01 23:01 Uhr
 21
 

Nur die hier lässt die Kälte kalt

Ganz Deutschland bibbert unter der eingebrochenen Kälte. Selbst Tiere haben wieder mit den plötzlichen Temperaturen zu kämpfen.

Nur eine Art lässt sich davon nicht beeindrucken - Frösche nämlich. Jetzt hat nämlich eigentlich die Wanderzeit der Frösche eingesetzt. Doch die Kälte ist keine Gefahr für sie, da sie sich entweder durch Baumwurzeln schützen oder einbuddeln.

Einige Arten können sogar schon gelaicht haben. Es wird nur davor gewarnt, dass man sich zu Hause um solch ein Laichbündel kümmern will, da erstens die Frösche unter Naturschutz stehen und 2. Hunderte von Kaulquappen sehr viel Arbeit machen.


WebReporter: SuesseAngel
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Kälte
Quelle: www.lvz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Reporter verzweifelt: Riesen-Panne bei Livestream von Stadionsprengung
Jalalpur Bhattian: Huhn von 14-Jährigen zu Tode penetriert
Berlin: Einfamilienhaus wird durch Explosion völlig zerstört


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?