16.02.01 22:56 Uhr
 263
 

Napster - Bertelsmann setzt Überwachung ein

Wer künftig anonym seine mp3-Files tauschen möchte, sollte folgendes wissen: Bertelsmann gab heute bekannt, dass man durch eine von DWS entwickelte Software den Austausch der mp3-Files sicher überwachen wird.

Mit dieser Software kann und wird der Austausch der Files verfolgt werden, so Bertelsmann. Somit ist es endgültig vorbei mit der großen Freiheit bei Napster.

Es steht ausser Frage, dass man die User einer totalen Kontrolle unterziehen wird. Beim Transfer der mp3-Files wird eine Markierung hinzugefügt, die die Kontrolle möglich macht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grafikwelt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Überwachung, Bertelsmann
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?