16.02.01 22:20 Uhr
 305
 

"Der Tod von Senna hat uns zurückgeworfen"

Der technische Leiter vom Williams Team, Patrick Head, gab zu, daß nach dem tödlichen Unfall von Senna 1993 erst jetzt wieder Normalität ins Team eingekehrt ist, obwohl es in der Zeit zwei Titelgewinne gab.

Jetzt erst ist das Team wieder aggressiv genug um gute Arbeit zu leisten. Auch der Prozeß um den Unfall hat das Team lange beeinflußt.

Beim nächsten Auto wird Senna als Logo auf dem Wagen wieder dabeisein.


ANZEIGE  
WebReporter: comtronix
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"TV Spielfilm" über Amtseinführung wie Film: "Rüpelmilliardär wird US-Präsident"
Nintendo Wii U steht vorm Lebensende
Karl-Theodor zu Guttenberg warnt vor "twitternden Schachtelteufel" Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?