16.02.01 15:56 Uhr
 12
 

Rangnick heftig in Kritik

Ausgerechnet «Fußball-Professor» Ralf Rangnick hat mit der missglückten Suche nach dem besonderen taktischen Trick beim VfB Stuttgart für Verwirrung gesorgt und seine Trainer-Position weiter geschwächt.

Sichtlich verunsichert agierten die Schwaben beim 0:0 im Achtelfinal-Hinspiel um den UEFA-Pokal zu Hause gegen Celta de Vigo. Erneut überraschte Rangnick gegen die Spanier mit einer auf mehreren Positionen veränderten VfB-Formation.

Wie schon gegen Schalke zeigten die personellen Schachzüge des Trainers keine positive Wirkung. Das gellende Pfeifkonzert der enttäuschten Zuschauer dürfte dem VfB-Coach noch lange in den Ohren geklungen haben und den Kritikern neue Nahrung geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jensen168
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kritik, Ralf Rangnick
Quelle: www.sport1.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?