16.02.01 13:58 Uhr
 13
 

Es kommt einem vor, als wäre er den ganzen Tag lang nur auf dem Court

Dirk Nowitzki hat die Dallas Mavericks wieder in die Erfolgsspur geführt. Nach zwei Niederlagen in Folge besiegten die Texaner die Cleveland Cavaliers mit 102:81.

Mit 17 Punkten war der Deutsche nicht nur bester Schütze, sondern schnappte sich auch noch beachtliche 15 Rebounds. Insgesamt erzielten sechs Dallas-Spieler mehr als zehn Punkte – eine tadellose Mannschaftsleistung.

Für Cleveland war’s dagegen die neunte Pleite in Folge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crazy D
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tag
Quelle: www.nba.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ingolstadts Trainer Maik Walpurgis nach nur drei Spieltagen gefeuert
Sozialstunden wegen Polizisten-Bepöbelung für Schalke-Profi Donis Avdijaj
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: 14-jähriger Junge im Gefängnis, weil er zum Song "Macarena" tanzte
Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?