16.02.01 13:44 Uhr
 10
 

Datendiebstahl bei Brasiliens größtem Online-Portal

Mehr als 10.000 Kunden des brasilianischen Internet- Portals Universal Online erhielten eine Email mit der Bitte dem Hyperlink zu folgen und auf einer gefälschten Seite ihre Kundendaten nochmals zu aktualisieren.

Die dort eingegeben Kreditkarteninformationen wurden dann an zwei ISPs weitergeleitet.
Unter Tatverdacht steht der Sohn eines brasilianischen Beamten , in dessen Haus Computer Disketten und Beweismaterial sichergestellt wurden.

Der Umfang des entstandenen Schadens ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Online, Daten, Brasilien, Portal, Porta
Quelle: de.internet.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Freiburg-Mord: "Die Vertreter der Willkommenskultur schweigen"
Finnland: Politikerin und Journalistinnen auf offener Straße erschossen
Zugunglück von Bad Aibling: Fahrtdienstleiter zu drei Jahren Haft verurteilt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Freiburg-Mord: "Die Vertreter der Willkommenskultur schweigen"
Neuseeland: Premier John Key tritt überraschend zurück - "Mein Tank ist leer"
Finnland: Politikerin und Journalistinnen auf offener Straße erschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?