16.02.01 13:32 Uhr
 928
 

BND: Er wird immer mächtiger

Der Bundesnachrichtendienst kurz BND hat nun noch mehr Rechte um Personen abzuhören. Vorher durfte der BND nur Satelliten- und Funkverbindungen ohne Anlass abhören, nun sogar den internationalen Leitungsverkehr.


Dafür sorgte die Bundesregierung die mit einer Überarbeitung des G-10-Gesetzes, unter Berufung das der Anteil des Satellitenverkehrs an der internationalen Telekommunikation rapide absinkt, und somit die Überwachung nicht mehr so ergiebig wäre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: boomer1981
Rubrik:   Politik
Schlagworte: BND
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN