16.02.01 13:30 Uhr
 65
 

Warum die Formel 1 im Free TV bleiben sollte - Haug nimmt Stellung

Für Norbert Haug ist eines ganz klar, die Formel 1 muss im Free TV bleiben. Wenn man die Formel 1 nur noch über Pay TV empfangen könnte, würden einige Sponsoren und Finanziers aussteigen.

Weiters würde man gegen das Concorde-Agreement verstoßen, in dem Free TV vorgeschrieben ist.

Das Ziel für McLaren Mercedes ist natürlich wieder der Weltmeistertitel. Weiters findet Haug den Einstieg von Lauda in die Formel 1 sehr wichtig. Dem Stabilisierungsprozess tut das nur gut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: icewall
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: TV, Formel 1, Formel
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?