16.02.01 13:16 Uhr
 1.817
 

Sender durch Hacker lahmgelegt

Der Internet-TV-Sender webfreetv.com wurde durch Hacker lahmgelegt.

Der Hacker agierte von einem PC der University of Chicago und hat seine Software bereits am 30. Jänner auf dem Server von webfreetv.com eigeschleust. Er hatte eine sogenannte "Stacheldrahtsoftware" installiert.

Der Sender soll am Dienstag wieder ins Netz gehen. Als Ausgangspunkt des Angriffes vermutet man Italien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hacker, Sender
Quelle: www.pte.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-Falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sahra Wagenknecht gibt Russia Today Interview und kritisiert Angela Merkel
Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?