16.02.01 12:24 Uhr
 8
 

Xerox entlässt weitere 6.000 Mitarbeiter

Bereits seit November 2000 wurden bei Xerox 6.000 von den anfangs 92.500 Beschäftigten entlassen

Nach der Aussage von Konzern-Manager Carlos Pascual ist nun die Entlassung von weiteren 6.000 Mitarbeitern wahrscheinlich.

Laut einem Sprecher von Xerox, Bill McKee, suche man noch nach Einsparungspotential um den Schaden zu begrenzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rewind
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mitarbeiter
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackt-Öl-Wrestling und Wet-T-Shirt-Contest: So sexy ist Wacken
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
USA: Zehnjähriger kommt ins Stolpern und findet Millionen Jahre alte Stoßzähne



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?