16.02.01 12:09 Uhr
 17
 

Neue Disziplin Genhistorik: überwindet sie den Glauben?

Seit das menschliche Genom gestern veröffentlicht wurde, könnte es bald eine neue Disziplin geben: die Genhistorik. Und diese könnte helfen, den 'Ballast von Mythen, Überlieferung und Ideologie' abwerfen.

Wie die Quelle (und gesunder Menschenverstand) jedoch auch darlegen, wird dies nicht unbedingt dazu führen, dass die Wahrheit frei von äusseren Einflüssen gesucht werden kann.

Denn überall auf der Welt wird es weiterhin Menschen geben, die zwar keine sachlichen Gründe gegen neue Erkenntnisse vorbringen können, 'aber solche des Glaubens. Und die können stärker sein als alle Objektivität.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noseman
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Glaube, Glauben
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Riss im Eis: Forschungsstation in der Antarktis wird geschlossen
Bestand der Schneeleoparden dramatisch gesunken
Orcas können den Großteil ihres Lebens keinen Nachwuchs bekommen