16.02.01 11:56 Uhr
 44
 

Rolls-Royce, Made in Germany?

Es soll ein RR-Werk in Chichester entstehen, wenn es nicht genehmigt wird, möchte BMW dann die Autos in Deutschland bauen.Die Entscheidung werde nächsten Monat fallen, bei dem es einige Gegner gibt. Bei der Ablehnung werde BMW das Werk nicht bauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: discomen
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutschland
Quelle: www.motor-presse-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China kopiert die G-Klasse
Vorsicht Blitzer: Darf man per Lichthupe andere Verkehrsteilnehmer warnen?
Verkehr: Heute findet in ganz Deutschland ein Blitzmarathon statt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch
Bundespräsident Steinmeier empfängt Nordkoreas Botschafter: "Kritisches Gespräch"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?