16.02.01 11:35 Uhr
 10
 

Ehrung für Rotkreuzmitarbeiter und Pfarrer

Drei Rotkreuzmitarbeiter sowie ein Pfarrer samt Ehefrau haben die Yad-Vashem-Medaille erhalten. Sie gelten nun als 'Gerechte der Völker, wie z.B. auch Oskar Schindler.

Den Geehrten wurde die Medaille für ihre Fluchthilfe, die sie an jüdischen Flüchtligen unter Einsatz ihres Lebens leisteten, verliehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noseman
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Pfarrer, Ehrung
Quelle: archiv.nzz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Digitalisierung in der Gastronomie
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
USA: Zehnjähriger kommt ins Stolpern und findet Millionen Jahre alte Stoßzähne



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?