16.02.01 11:16 Uhr
 19
 

Motorrad-Jacken im Test: Durchweg schlechte Noten!

Die Zeitschrift 'Motorrad' hat einen Test von Motorardjacken bis 400 DM durchgeführt. Von den athmungsaktiv und wasserdichten schützen nur die Firmen Spyke und MQP den Fahrer vor Nässe.

Die anderen Jacken von IXS, Modeka, Büse, Difi, Schuh und Dieter Braun hatten bei einer simulierten Regenfahrt mit mit 60 km nach 20 Minuten teilweise nasse Fahrer.

Überzeugend war keine der acht Jacken. Praxistauglichkeit und Passform ließen vereinzelt stark zu wünschen übrig.


WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Motor, Motorrad, Jacke
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour
Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?