16.02.01 10:27 Uhr
 607
 

Kurssturz der Telekom, nun der Spitzenplatz im Dax verloren

Durch den anhaltenden Kurssturz der Deutschen Telekom hat das Unternehmen nun seinen Spitzenplatz im Dax eingebüßt. Am 19. März wird der Dax neu zusammengesetzt.

Auf Platz 1 der 30 Dax-Werte steht nun die Allianz. Die Telekom kämpft mit Siemens um Platz 2.

Zusätzlich wird am 19. März die 'Aktie Gelb' der Deutschen Post AG in den DAX Top30 aufgenommen. Dafür fliegt Karstadt-Quelle raus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DerKrasseLutscher
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Telekom, Spitze
Quelle: www.szbz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?