16.02.01 09:09 Uhr
 166
 

Parkinson-Krankheit ist keine Erbkrankheit: Jeder kann erkranken

Im klassischen Sinne zählt die Parkinson-Erkrankung nicht dazu.
Neuere epidemiologische und molekulargenetische Studien ergaben, bei den drei PARK-Genen trat nur bei einem von zehn Fällen eine Erkrankung bei den Verwandten auf.

Drosophila-Fliegen hat man ein krankhaftes Gen eingepflanzt, sie entwickeln dann ähnliche Symptome wie wir Menschen. Eine Vergiftung kann den Ausbruch fördern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krank, Krankheit, Parkinson, Erbkrankheit
Quelle: www.pharmazeutische-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?