16.02.01 08:18 Uhr
 10
 

Internet-Hochzeit: die Behörden wollen ihre Liebe zerstören!

Richard Kosior, 44, und Anita Perry, 43, lieben einander. Soweit ist das ganze noch nicht spektakulär. Das interessante daran ist: Richard wohnt in den USA, seine Freundin in Australien!

Nachdem Richard nun in einer Radio-Show einen Trip zu seiner Liebsten gewann, und die beiden sich prompt das Heiratsversprechen gaben, kommt nun die Ernüchterung: die australischen Behörden wollen den Amerikaner abschieben!

Denn: Richard Kosior hat eine kriminelle Vergangenheit. Der Steinmetz aus Orlando, Florida verbüsste Haftstrafen, unter anderem für den Besitz von Kokain, Einbruch und Hehlerei. Er beteuert: meine kriminelle Vergangenheit liegt hinter mir!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: neeth2
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Internet, Liebe, Hochzeit, Behörde
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will
Flughafen München: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst
Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?