16.02.01 07:52 Uhr
 12
 

Stalin World ein Gulag als Vergnügungspark

Im Leninland gibt es jetzt einen Disney ähnlichen Themenpark. Massenweise strömen Besucher in den Park, aber nicht wie in Disney World, Donald oder Goofy zu bestaunen sind, sondern Stalin und Lenin.

Die Besucher können z.b. eine leichte Folter bekommen, oder sich von Rotarmisten
fertigmachen lassen. Dazu gibt es Frauen
oder Kinderschreie über Lautsprecher sowie Uniformierte und Wachtürme.

Der Gründer des Parks, ein 67-jähriger Millionär aus Litauen, will mit dem Stalinpark an die grausamen Zeiten erinnern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: buggiman
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: World, Josef Stalin, Vergnügungspark
Quelle: www.thema1.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?