15.02.01 22:38 Uhr
 11
 

"XY-Ungelöst" sucht nach einer Juwelierdiebin - Sendung am 16.Februar

Die Polizei bittet um Mithilfe nach mehreren Trickdiebstählen in Juweliergeschäften. Der Gesamtschaden beläuft sich jetzt schon auf mittlerweile 650.000 DM.

Eine Täterin konnte bereits gefasst werden, aber immer noch ist eine Hauptverdächtige flüchtig auf die eine Belohnung von 3.000 DM ausgesetzt ist.

Am 16.02.2001 strahlt der Sender ZDF in einer neuen Ausgabe von 'Aktenzeichen XY ungelöst' diesen Beitrag über die Juwelierdiebstähle aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sharmane
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sendung, Februar, Juwelier
Quelle: recherche.newsaktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD
"The Green Hornet"-Star Van Williams im Alter von 82 Jahren verstorben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?