15.02.01 20:07 Uhr
 2.344
 

Girlscamp-Mädchen war drogensüchtig und wurde vergewaltigt

Julia, die 19-jährige aus Girlscamp, ließ tief in ihre Seele blicken. Sie erzählte den anderen Frauen im 'Girlscamp', dass sie von ihrem früheren Freund vergewaltigt wurde.

Er war genau so wie Julia auf Drogen und richtete sich ganz nach Lust und Laune übel zu. Er klaute ihr Erspartes und brachte sie auch um ein Vorsprechen bei einer Schule für Schauspieler.

Sie war ihm hörig und ließ sich jedesmal wieder beschwichtigen, wenn er sie geschlagen hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Burg4444
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mädchen
Quelle: 212.172.17.8

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Hardy hat wie ein echter Superheld einen Dieb gefasst
"Masters of the Universe": Neuer "He-Man"-Film kommt 2019 in die Kinos
Orlando Bloom befürchtete bei letzten Dreharbeiten Verlust seines Penis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will
Korruptionskampf: Regensburg möchte "Transparency International" beitreten
Landshut: Stadt klagt gegen Malermeister wegen knallgrüner Wand - Verunstaltung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?